Vormonat

Druckversion


Gemeindebrief April 2021

Gott ist die Liebe (griechisch: agape)

 

 

Der April beginnt mit den großen Feiertagen und Ereignissen aus dem Leben Jesu, die uns bis heute bewegen: Einsetzung des Abendmahles, Leiden und Sterben, Stille und Grab, Auferstehung zum ewigen Leben. Wir werden in das Geschehen mit unseren Erfahrungen und Gefühlen hineingenommen, und umgekehrt begegnet Gott uns in unseren Erfahrungen von Tod und Schmerz, Freude und Aufbruch. Uns geht es wie den Gefährten auf dem Weg nach Emmaus: Im Reden und Weinen ist uns Gott unendlich nah, unterwegs kommt Gott an unserer Seite mit, im Brotbrechen begreifen wir: Das hat alles mit Gott zu tun. Gott ist die Liebe (griechisch: agape). Wenn wir in Liebe unser Brot miteinander teilen, ist Gott spürbar in unserer Mitte. Im Gottesdienst mit der Gemeinde, zu Hause am Tisch mit der Familie und in den guten Werken, die uns im Teilen verbinden, erblüht der Glaube in unserer Zeit. Wir brechen neu auf und leben.

 

 

Anmeldung zu den Kar- und Ostergottesdiensten - ab Mo 22.03.2021. Tel. 501010

 

 

Gemeindebrief St. Maria Ditzingen

 

 

Anmeldung zu den großen Gottesdiensten

 

 

Zu den Gottesdiensten an Gründonnerstag, Karfreitag (18 Uhr), Osternacht, Ostersonntag (Kindergottesdienst, Hochamt und Abendlob), Ostermontag ist eine Anmeldung über das Pfarrbüro erforderlich, per E-Mail oder Telefon unter 501010. Bitte 10 min. vor Beginn da sein.

 

 

Osternacht für Familien am 3. April 2021

 

 

Osternacht für Familien als Wortgottesfeier um 18.00 Uhr in Hirschlanden! Der Gottesdienst ist dabei so gestaltet, dass neben den Kommunionkindern auch kleinere Kinder angesprochen werden. Es handelt sich um ein Angebot für die ganze Seelsorgeeinheit.
Diakon W. Gatzweiler u. PR J. Irtenkauf

 

 

Österliches Abendlob mit Neuen Geistlichen Liedern

 

 

Die Musikgruppe von St. Maria und Diakon Dr. Werner Gatzweiler gestalten am Ostersonntag um 19 Uhr ein Österliches Abendlob in der Kirche. Herzliche Einladung, eine Anmeldung ist erforderlich!
Gemeindebrief St. Maria Ditzingen

 

 

Der Kirchenchor an Ostern

 

 

Kirchenchor St. Maria Der Kirchenchor probt online eine Kleine Messe in A von Christopher Tambling (1964–2015). Die Messe ist für Chor und Orgel oder Streicher geschrieben. Im Moment wissen wir noch nicht, was die Pandemieverordnung für Ostern vorsieht und wie viele Chormitglieder an Ostern singen dürfen.

 

 

Krankenkommunion

 

 

Zurzeit kommen viele nicht zum Gottesdienst, weil sie größere Ansammlungen meiden wollen. Wenn Sie sich umgekehrt über die Kommunion zu Hause freuen würden, melden Sie sich doch bitte bei mir. Gern komme ich zu Ihnen und beachte die Hygieneregeln. Oder Angehörige bringen Ihnen die Kommunion aus dem Gemeindegottesdienst mit. Wir finden eine gute Lösung, einfach anrufen unter Tel. 501010.
Pfr. A. König

 

 

Erstkommunion 2021

 

 

Jesus, erzähl uns von Gott
Aus unserer Kirchengemeinde werden am 10. und 11. April 22 Kinder in der Kirche St. Maria die Erste Heilige Kommunion empfangen:
Noah Beisbarth, Anna Bosbach, Solveig Braun, Lorenzo Corongiu, Isabella Dziuk, Laura Feledi, Bruno Fischer Güimil, Clemens Fuchs, Henning Fuhrmann, Milena Garofalo, Noah Hergert, Alex Kajtazi, Dominic Kopatsch, Leonie Lux, Linda Malcher, Hanna Michna, Sofia Restifo, Silja Sauer, Felix Schmidt, Nayla Šušak, Matteo Angelo Tasselli, Jannis Treier.
Erstkommunion zu Hause, online, mit der Familie … kann das funktionieren? Nach mehreren Online-Treffen (zum Thema Segen, Wer ist Gott? Vaterunser und Beten mit dem Körper), Päckchen für die Familien zu Hause mit tollen Bastelergebnissen, Kirchenrallye und Impuls-Briefen für zu Hause lässt sich sagen: Ja, es funktioniert.
Natürlich: Das Zusammensein, das gemeinsame Singen und Feiern, die Gemeinschaft in und um die Kirche herum, der direkte Austausch, das alles fehlt uns. Aber wir haben Gemeinschaft auf anderem Weg und Spaß beim Singen, Malen, Austauschen. Sicherlich anders, aber so wie es gerade ist, auch gut.
Und dann werden wir im April gemeinsam feiern: feiern, dass wir eine Gemeinschaft sind, egal wo wir uns treffen und wie wir uns sehen; feiern, dass wir durch Jesus verbunden sind auf den unterschiedlichsten Wegen; feiern, dass diese Reise mit Gott, Jesus und dem Glauben noch lange nicht zu Ende ist und gerade erst begonnen hat.
Das ist Erstkommunion und das dürfen wir dieses Jahr auf besondere Weise feiern. Die Erstkommunionkinder freuen sich, wenn Sie für sie beten und an sie denken. So sind wir alle als Gemeinde verbunden – auch ohne uns zu sehen.
Und wenn Sie wissen wollen, wer sich hinter den Namen oben verbirgt: Schauen Sie sich die Bilder in der Kirche an.
PR Janine Irtenkauf

 

 

Kindergottesdienste

 

 

Gemeindebrief St. Maria Ditzingen Die Kinder sind am Ostersonntag, 4. 4., und am Sonntag, 25. 4., jeweils um 10.30 Uhr zum Kindergottesdienst in den Gemeindesaal herzlich eingeladen.
Was gibt es zu beachten? Wir fangen direkt im Großen Saal an, nicht wie gewohnt in der Kirche. Kinder unter 8 Jahren dürfen nur in Begleitung von Eltern/Verwandten in gerader Linie teilnehmen.
Normalerweise gibt es keine Anmeldung, ihr dürft einfach kommen. Ihr sitzt in Familieninseln gemeinsam mit eurer Familie zusammen – natürlich mit Abstand zu den anderen. Für Ostern ist eine Anmeldung nötig. Wir freuen uns sehr auf euch!

 

 

Zeit für Neues?

 

 

Zeit für Neues Wie funktioniert denn das?“
Diese beliebte Vortragsreihe von Prof. Wolfgang Ruck hat am 2. März als Online-Konferenz erfolgreich wieder begonnen.
Die nächste Veranstaltung dieser Reihe findet am Donnerstag, 8. April 2021, von 17.00 bis 19.00 Uhr statt. Unter dem Titel „Das Ditzinger Trinkwasser“ sind wieder ein interessanter Vortrag und eine gute Gesprächsrunde zu erwarten. Senden Sie zur Anmeldung bitte eine Mail an neues55plus@web.de und Sie erhalten eine Antwort mit der Information zum Einwählen in die Zoom-Konferenz.
Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

 

 

Kollekten im April

 

 

 Kollekten im Monat April

04./05. 04.: Bischof-Moser-Kollekte
10./11. 04. (Erstkommunion): Diaspora-Opfer
25.04.: Kirchliche Berufe

 

 

Orgelkonzert, digital

 

 

Auf unserer Homepage finden Sie kleine Konzerte mit unserer Orgel, passend zum Kirchenjahr. Viel Freude beim Anhören!

 

 

Bitte um Unterstützung einer Aufarbeitungsstudie

 

 

Es werden Betroffene gesucht, die bis 1992 im Josefsheim Ludwigsburg-Hoheneck gelebt haben. Aufruf mit Kontaktdaten liegt auf dem Schriftenstand auf, bitte mitnehmen oder ist hier als Datei herunterzuladen.
Druckversion

 

 

Maria, schweige nicht!

 

 

in Kooperation mit der KEB Ludwigsburg
Visionen für eine gleichberechtigte Kirche
Ideenwerkstatt für die Kirche der Zukunft, Online-Meeting, Termin: Dienstag, 27.04., 19.30 Uhr.
Referentinnen: Barbara Janz-Spaeth (Bibelpastoral), Christin Probst (Bildungsreferentin)
Wohin soll die Reise gehen? Vor allem aber: Wie kann es gelingen, eine alte und ängstliche Institution zu öffnen und wieder näher an das Leben der Menschen zu bringen? Nach einem kurzen Impulsreferat möchten wir uns austauschen – über Rollenerwartungen an Männer und Frauen, über Visionen und Wünsche für eine Kirche der Zukunft.
Anmeldung bei: janine.irtenkauf@drs.de

 

 

Ökumen. Gottesdienst zum Lebenslauf

 

 

Am 25. April sind in Ditzingen alle irgendwie auf den Beinen. Wir wollen um 10.00 Uhr einen Gottesdienst zum Weg und Unterwegssein feiern in ökumenischer Gemeinschaft in St. Maria.

 

 

Liebe Leser!

 

 

Hier wollen wir auch einmal unseren Gemeindebrief-AusträgerInnen ganz herzlich für ihren fleißigen monatlichen Einsatz danken.
Leider erhalten nicht alle Haushalte immer zuverlässig den Gemeindebrief. Wir bitten Sie um Nachricht, falls die Zustellung nicht rechtzeitig erfolgt.

 

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Pfarrbüro

 

 

Am Mittwoch, 7. 4., wird das Pfarrbüro urlaubsbedingt geschlossen bleiben.

 

 

Herausgeber: Kath. Pfarramt St. Maria, Ditzingen   Redaktion: Pfr. A. König, M. Brose, Ch. Wassermann

Anschrift: Hinter dem Schloss 17, 71254 Ditzingen; Tel.-Nr. 50 10 10, Fax: 50 10 11

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:   Mo, Mi, Do 10–12 Uhr; Di 16–19 Uhr; Fr 14–16 Uhr 

Kath. Kirchenpflege Ditzingen: Konto bei Kreissparkasse Ludwigsburg, IBAN: DE 26 6045 0050 0009 7202 40

Internet: kath.kirche-ditzingen.de; E-Mail: StMaria.Ditzingen@drs.de

 

Redaktionsschluss Gemeindebrief November 2018 am 4. Oktober 2018.

Kirche St. Maria Ditzingen

Valid HTML 4.01 Transitional

nach_oben