Vormonat

Druckversion

nächster Monat


Gemeindebrief November 2021

Nun ruhen alle Wälder

 

 

Nun ruhen alle Wälder,
Vieh, Menschen, Städt und Felder,
es schläft die ganze Welt.
Ihr aber, meine Sinnen,
auf auf, ihr sollt beginnen,
was eurem Schöpfer wohlgefällt. (Paul Gerhardt, 16071676)

 

 

Herzliche Einladung zum Taizé-Gebet

 

 

In der Stille des Gebets kann der Heilige Geist uns fähig machen, die Freude Gottes zu empfangen; sie rührt an den Grund der Seele.“ (Frère Roger, Begründer der Gemeinschaft von Taizé)
Herzlich laden wir zum Taizé-Gebet ein. Wer sich von den wohlbekannten meditativen Gesängen berühren und mitnehmen, im Gebet zu Gott tragen lassen möchte: am Freitag, 19. November, um 19.00 Uhr in der Kirche St. Maria. Der Familienkreis 85 freut sich auf Ihr Kommen!

 

 

Sankt Martin

 

 

Am Freitagabend, 12. November, laden wir alle Kinder und Familien zu St. Martin ein. Die Geschichte gibt es entweder auf dem Festplatz oder in der Kirche zu sehen. Alles Weitere steht dann im Ditzinger Anzeiger. Jedenfalls soll es in diesem Jahr wieder einen Kinderpunsch im Innenhof geben.

 

 

Krippenspiel

 

 

Krippenspiel in Ditzingen Wir suchen gut gelaunte Kinder ab Klasse 2 für unser Krippenspiel! Komm einfach zum ersten Termin am Freitag, 26. November, um 15.00 Uhr in das Gemeindezentrum. Nähere Informationen gibt es im Ditzinger Anzeiger. Wir freuen uns auf dich!
Dein Krippenspiel-Team

 

 

Sternsinger-Aktion 2022

 

 

Sternsinger Dieses Jahr heißt es endlich wieder: „Die Sternsinger kommen!“ Die Sternsinger-Aktion findet am 6., 7. und 8. Januar statt. Diesmal heißt unser Motto: „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit!“ Es gibt dieses Jahr zwei Optionen: Die Sternsinger kommen zu Ihnen vor die Türe, oder die Sternsinger bringen ein Segenspäckchen vorbei.
Alle weiteren Infos zum Konzept finden Sie zeitnah im Ditzinger Anzeiger, auf der Homepage von St. Maria und im nächsten Gemeindebrief. Die Anmeldeformulare gibt es ab 1. Dezember auf der Homepage, im Pfarrbüro und am Info-Stand der Kirche.
Das erste Treffen für alle, die Sternsinger sein wollen, findet am 3. Dezember um 17.30 Uhr statt. Die Anmeldungen dafür sind bereits raus. Falls ihr noch keine bekommen habt, meldet euch bei Janine Irtenkauf. Wir freuen uns auf euch!
Kontakt: janine.irtenkauf@drs.de, Tel. 0163-2115759
J. Irtenkauf, T. Holder und R. Joachim

 

 

Kirchenkonzert

 

 

am 14.11.2021 um 18.00 Uhr in St. Maria und am 21.11.2021 im Weilimdorf. Aufgeführt wird: Gabriel Fauré, Messe de Requiem, op. 48, vom Kirchenchor St. Maria und dem Chor „weil vocal“ (Weilimdorf) unter der Leitung von Thomas Ungerer und Irina Rafailoviene. Der Eintritt ist frei, doch würden wir uns über eine Spende freuen.
Näheres im Ditzinger Anzeiger.

 

 

Kindergottesdienste

 

 

Gemeindebrief St. Maria Ditzingen Im November sind die Kinder am 14., 21. und 28. 11. zum Kindergottesdienst jeweils um 10.30 Uhr in den Kleinen Saal herzlich eingeladen.

 

 

Kollekten im November

 

 

 Kollekten im Monat November

02.11.: Priesterausbildung in Osteuropa
14.11.: Martinuskollekte
21.11.: Jugendstiftungskollekte
28.11.: Diaspora

 

 

Altenclub St. Maria

 

 

Endlich, endlich … wieder Altennachmittag! Herzliche Einladung für Mittwoch, 10. November 2021. Wir beginnen wieder um 14.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier, in der auch die Krankensalbung gespendet wird. Es geht mit dem Kaffeetrinken weiter, daher sind Kaffee- und Kuchenspenden sehr erwünscht!
Nach so langer Zeit des Nicht-Wiedersehens freuen sich wohl alle treuen Besucher auf den Neubeginn. Da gibt es sicher viel zu berichten oder auch zu hören. Daher ist kein besonderes Programm vorgesehen, sondern nur Zeit zum Schwätzen.
Nach so langer „Auszeit“ müssen wir uns auch von einigen Mitarbeiter/innen verabschieden, die aus Alters- oder Gesundheitsgründen nicht mehr mitarbeiten werden. Daher bitte ich, sich bei mir (Achi, Tel. 07156/7981) zu melden, wenn Sie sich vorstellen können, beim Kuchenverkauf oder beim Bedienen zu helfen.
Ansonsten gilt die bekannte Corona-Regel: Maskenpflicht, Abstand halten, Anmeldezettel.
Ich hoffe, dass viele Besucher zu unserem Neuanfang kommen, denn davon hängt es ab, wie es mit den regelmäßigen Altennachmittagen weitergeht.
S. Achi

 

 

Zeit für Neues

 

 


Das „Zeit für Neues! 55+“-Leitungsteam hat nach der coronabedingten Auszeit einen Generationenwechsel durchlaufen. Aus dem Team haben sich Gustav Haller, Herwig Romantschik und Claudia Wagner verabschiedet. Wir danken dem bisherigen Team sehr für die geleistete Arbeit. Sie haben mit viel Engagement und Herzblut etwas Neues aufgebaut und ein vielfältiges Programm für jung gebliebene Senioren geboten. Ich wünsche den Ausscheidenden weiterhin alles Gute und Gottes Segen.
Gleichzeitig heiße ich das neue Team – bestehend aus Winfried Doerjer, Werner Niggemeyer, Eva-Maria Lotz, Erdmute Weiß sowie Monika und Andreas Walker – herzlich willkommen. Auch ihnen wünsche ich viel Erfolg für die Arbeit, die hoffentlich großen Anklang findet. Um noch besser auf Programmwünsche und Ideen eingehen zu können, bitten wir Sie, uns den beiliegenden Fragebogen zurückzusenden.
Ihr Pfarrer A. König

Wie funktioniert denn das?
Dienstag, 9.11.2021, 17.00 Uhr
Evang. Gemeindehaus, Clubraum.
Online dabei sein ist ebenso möglich; Anmeldung: neues55plus@web.de
Thema: Altlasten. Ehemalige Industriestandorte und alte, wilde Mülldeponien nennt man heute „Altlasten“. Wie geht man damit um, und wie saniert man sie? Der Vortragende, Prof. Dr. Wolfgang Ruck, wird versuchen, dies in verständlicher Sprache in einer Stunde zu vermitteln.

Wortspiele
Am Dienstag, 23.11.2021, 19.00 Uhr, laden wir zu Wortspielen ins Gemeindezentrum St. Maria ein. Genaueres dazu wird rechtzeitig im Ditzinger Anzeiger veröffentlicht.

StammtischGespräche über Gott und die Welt
Nächster Termin am Freitag, 29.11.2021, 19.30 Uhr, online oder in Präsenz – bitte auf die Homepage schauen.
Die Themen des Stammtisches sind offen, und es wird querbeet gesprochen, was gerade in unseren Kirchen, im Glauben und in der Welt passiert. Der Stammtisch ist offen für alle, einfach dabei sein.
Elisabeth und Werner Niggemeyer
(0176-24004276)
Neues auf der Homepage:
www.55.kirche-ditzingen.de

 

 

 

 

 

 

Herausgeber: Kath. Pfarramt St. Maria, Ditzingen   Redaktion: Pfr. A. König, M. Brose, Ch. Wassermann

Anschrift: Hinter dem Schloss 17, 71254 Ditzingen; Tel.-Nr. 50 10 10, Fax: 50 10 11

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:   Mo, Mi, Do 10–12 Uhr; Di 16–19 Uhr; Fr 14–16 Uhr 

Kath. Kirchenpflege Ditzingen: Konto bei Kreissparkasse Ludwigsburg, IBAN: DE 26 6045 0050 0009 7202 40

Internet: kath.kirche-ditzingen.de; E-Mail: StMaria.Ditzingen@drs.de

 

Redaktionsschluss Gemeindebrief Dezember 2021 am 4. November 2021.

Kirche St. Maria Ditzingen

Valid HTML 4.01 Transitional

nach_oben