Die Wahl 2020 in St. Maria

Motto zur Wahl 2020

Am 22. März 2020 findet diözesanweit die nächste Wahl des Kirchengemeinderats (KGR) statt. Wählbar sind volljährige wahlberechtigte Kirchengemeindemitglieder. Der KGR ist die Vertretung der Gemeinde und wird von deren Mitgliedern gewählt. Er leitet zusammen mit dem Pfarrer die Gemeinde. Gemeinsam nehmen der Pfarrer und die ehrenamtlich tätigen KGR-Mitglieder die Geschicke der Gemeinde in die Hand und wirken darauf hin, dass die Aufgaben unter dem Blickwinkel des Heilswirkens Gottes erfüllt werden. Unterstützt wird der KGR von einer Reihe von Ausschüssen – von Bauausschuss bis Verwaltungsausschuss.

Dass St. Maria eine lebendige Gemeinde ist, wissen Sie sicher: Familienkreise, Kolping, Kleider- und Spielzeugbörse, Kleiderkammer, kreuz und quer für Frauen, Altenclub, Band, Chor, Zeit für Neues! 55+, Ökumene am Ort.

Wichtig ist auch die Jugendarbeit. In welcher anderen Gemeinde ziehen an Feiertagen mehr als 40 (!) Ministrantinnen und Ministranten in die Kirche ein? Und mit der Feier von Kindergottesdiensten wird der Glaube an unsere Kinder weitergegeben.

Im Übrigen: Man soll die Feste bekanntlich feiern, wie sie fallen. Das gilt natürlich zunächst für

Gemeindefest St. Maria 2019

die kirchlichen Hochfeste und sonstige besondere Gottesdienste. Daneben sind aber auch die weltlichen Feste wie z.B. Gemeindefest und Gemeindefasching fester Bestandteil im Jahreslauf.

Möchten Sie…

in dieser Kirchengemeinde mitarbeiten und sich als Kandidatin oder Kandidat – gern auch mit 18+ – für den neuen Kirchengemeinderat zur Wahl stellen? Wir würden uns sehr freuen! Und:

Wir möchten SIE!

Darum: Strecken Sie Ihren Finger und sprechen Sie uns an! Und wenn Sie angesprochen werden: Zieren Sie sich nicht! Etwas Zeit haben Sie noch, denn erst am 2. Februar 2020 ist Bewerbungsschluss.

Alexander König, Pfarrer

Wahlausschuss: Dr. Christiane Meis (Vorsitzende), Herwig Romantschik (stv. Vorsitzender),
Beate Kotzur, Hans-Joachim Czejka, Werner Niggemeyer.

Die nächste KGR-Wahl kommt – wie sieht’s aus?

Möchten Sie…

  • sich interessanten und vielfältigen Aufgaben stellen?
  • Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen?
  • verantwortungsvoll mitarbeiten?
  • Freude an Ihrer Arbeit haben?
  • sich in einem lebendigen Team wohl fühlen?

Dann sind Sie bei uns in St. Maria genau richtig!

Ihre Meldung nimmt bis zum 2. Febr. 2020 das Pfarrbüro (Tel. 501010) gern entgegen
oder die Wahlausschuss-Vorsitzende, Frau Dr. Christiane Meis,
Tel. 39183, E-Mail: chm.meis@gmail.com