Nur noch Briefwahl möglich — Wahllokal bleibt geschlossen

Durch die Coro­na-Sit­u­a­tion gibt es am Wahlwoch­enende erhe­bliche Änderun­gen. Am Mon­tag, 16. März 2020, hat Rot­ten­burg mit­geteilt, dass

  • die Wahl nur noch als Briefwahl stat­tfind­et und
  • das Wahllokal am Sam­stag und Son­ntag geschlossen bleibt.

Wahlbriefe kön­nen bis Son­ntag, 22. März 2020, 16 Uhr, in den Briefkas­ten unseres Pfar­ramts gewor­fen wer­den.

Bitte machen Sie von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch! Alle notwendi­gen Unter­la­gen dazu haben Sie bere­its erhal­ten.

Noch zwei Hin­weise: Das Wahlergeb­nis wird am Wahlabend durch Aushang im Schaukas­ten unser­er Kirche öffentlich bekan­nt­gemacht und auf der Home­page veröf­fentlicht. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit­en, sich zu informieren. Und schließlich: Wir möcht­en Sie und uns schützen. Daher bit­ten wir um Ver­ständ­nis, dass wir die Wahlpar­ty lei­der absagen müssen.

Uns allen in diesen Tagen und Wochen alles Gute und Gottes Segen.

Ihr Pfar­rer Alexan­der König

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.